Nutzungsbedingungen für Sportingbet Video

§ 1 Nutzung und Zugang zu sportingbet Live-Video

  • (1) Nur sportingbet Kunden haben Zugang zu sportingbet Live-Video. Für die Zwecke der vorliegenden Bedingungen beinhaltet der Ausdruck Kunde alle Personen, die ein Konto bei sportingbet eröffnet haben und entweder über positives Guthaben verfügen (Bonusgeld wird nicht berücksichtigt) oder innerhalb der letzten 24 Stunden aktiv waren.

  • (2) Es gibt keine festgelegte Liste mit geografischen Gebieten, in denen sportingbet seinen Live-Video-Service anbieten kann. Der Liste mit den geplanten Spielen kann entnommen werden, welche Ereignisse an den jeweiligen Standorten angesehen werden können.

  • (3) Derzeit wird keine Gebühr für die Nutzung von sportingbet Live-Video erhoben. sportingbet kann jedoch zu beliebiger Zeit nach alleinigem Ermessen eine Gebühr, die Einrichtung eines Abonnements oder andere Abgaben bzw. Bedingungen für die Nutzung von sportingbet Live-Video nach entsprechender Benachrichtigung der Kunden festlegen.

  • (4) sportingbet behält sich nach alleinigem Ermessen und ohne vorherige Benachrichtigung der Kunden das Recht vor, den Zugang zu sportingbet Live-Video zu verweigern bzw. zu beenden oder den sportingbet Live-Video-Service zu ändern, aufzuheben oder unterbrechen. Alle für sportingbet Live-Video vorgesehenen Inhalte unterliegen einer Änderung und sportingbet ist befugt, die Inhalte für sportingbet Live-Video nach absolutem alleinigem Ermessen des Unternehmens und ohne Benachrichtigung der Kunden anzupassen, aufzuheben, zu ersetzen oder zurückzunehmen. sportingbet kann nicht gewährleisten, dass für alle Ereignisse Audio-Kommentare zur Verfügung stehen, da diese nur für bestimmte Ereignisse angeboten werden.

  • (5) Durch den Zugriff auf sportingbet Live-Video akzeptieren die Kunden die hier aufgeführten Bedingungen.

§ 2 Technische Anforderungen

  • (1) sportingbet empfiehlt einen Internet-Anschluss mit Flatrate und einer Kapazität von mindestens 500 kbps (ADSL), da das Streaming sonst zu hohen Internetkosten führen kann.

  • (2) Die empfohlenen Systemvoraussetzungen sind 256 MB RAM, 1 GHz Prozessor und Adobe Flash Player 8.0 oder höher.

§ 3 Mögliche Zeitverzögerungen

  • sportingbet weist darauf hin, dass sportingbet Live-Video zwar als "Live-Ereignis" vermarktet wird, es aber trotzdem beim Streaming zu Zeitverzögerungen von mehreren Sekunden kommen kann. Einzelheiten über die genaue Dauer der Verzögerungen können nicht genannt werden. sportingbet lehnt jegliche Haftungsübernahme für Verluste ab, die durch diese Verzögerungen verursacht werden, weil sich die Kunden auf sportingbet Live-Video verlassen.

§ 4 Haftungsausschluss

  • (1) sportingbet lehnt ausdrücklich jede Haftungsübernahme ab, wenn sportingbet Live-Video unterbrochen wird, Störungen aufweist bzw. für die Kunden während der Werbezeit nicht zur Verfügung steht. Darüber hinaus übernimmt sportingbet ebenfalls keine Haftung dafür, dass Live-Video von sportingbet den technischen Anforderungen der Kunden genügt bzw. der Service zusammen mit einer bestimmten Software oder Hardware problemlos funktioniert.

  • (2) sportingbet garantiert keine bestimmte Videoqualität für den Service von sportingbet Live-Video, da die Übertragung vom Internetanschluss der Anwender abhängt, auf den sportingbet keinen Einfluss hat. Die angebotene Bildqualität und die Bildgröße können sich ebenfalls abhängig vom jeweiligen Ereignis ändern.

  • (3) sportingbet übernimmt keine Verantwortung für direkte oder indirekte Verluste, einschließlich jedoch nicht beschränkt auf Einbußen und Verluste bei Gewinnen, Daten, Geschäften oder Geschäftswerten, die den Kunden entstehen, weil sie sich auf sportingbet Live-Video verlassen.

§ 5 Rechte auf geistiges Eigentum

  • (1) Sämtliche angebotenen Videoinhalte werden durch Rechte auf geistiges Eigentum geschützt. Die Rechte zur Nutzung von sportingbet Live-Video sind keine ausschließlichen Rechte, außerdem sind sie nicht übertragbar und können jederzeit widerrufen werden. Die Gewährung erfolgt nur für persönliche, private und nicht kommerzielle Zwecke. Sämtliche Urheberschutzrechte, Warenzeichen und andere Eigentumshinweise dürfen durch die Nutzung seitens der Kunden nicht verletzt werden. Wenn diese Bestimmung nicht eingehalten wird, ist sportingbet befugt, den betreffenden Kunden automatisch das Recht zur Nutzung von sportingbet Live-Video zu entziehen.

  • (2) Die Kunden sind nicht befugt, Inhalte von sportingbet Live-Video zu kopieren, zu speichern, zu verändern oder weiterzuleiten bzw. Dritte bei diesen Maßnahmen zu unterstützen.

  • (3) Die Inhalte von sportingbet Live-Video dürfen von den Kunden nicht an öffentliche Teilnehmer weitergeleitet werden, selbst wenn dafür keine Gebühren erhoben werden, und die Kunden dürfen Dritte bei einer solchen Verbreitung auch nicht unterstützen.

  • (4) Alle Kunden, die gegen die Bestimmungen der hier genannten Bedingungen verstoßen, können auf Schadenersatz verklagt werden. Diese Klausel beinhaltet auch Verstöße gegen die Rechte Dritter, die ebenfalls die Kunden verklagen können.

§ 6 Allgemeine Bestimmungen

  • (1) Die vorliegenden Bedingungen können von sportingbet zu beliebiger Zeit geändert werden. Wenn sportingbet wesentliche Änderungen an diesen Bedingungen vornimmt, werden die Kunden entsprechend darüber informiert. Trotz dieser Informationen sind die Kunden jeweils selbst dafür verantwortlich, die Bedingungen zu gegebener Zeit zu überprüfen. Wenn die Kunden sportingbet Live-Video nach einer Änderung von Bedingungen weiterhin nutzen, wird automatisch von einer Annahme der geänderten Bedingungen ausgegangen.

  • (2) Diese Bedingungen unterliegen den Gesetzen von Gibraltar, und sämtliche Auseinandersetzungen sind von Gerichten beizulegen, die für Angelegenheiten in Gibraltar zuständig sind.

Zuletzt aktualisiert: 25.04.2017