3D Blackjack

Ziel des Spiels

Der Spieler gewinnt, sobald er einen Gesamtkartenwert von 21 oder niedriger erreicht und gleichzeitig einen höheren Gesamtkartenwert als der Dealer vorweisen kann; ODER der Dealer sich überkauft - der Gesamtkartenwert des Dealers also 21 übersteigt (auch Bust genannt); ODER der Spieler einen Charlie bekommt- also eine Hand mit 7 Karten hält, die 21 nicht übersteigt. 

win3dblackjack

Kartenwerte

Karten von 2 bis 10 haben den Kartenwert der entsprechenden Zahl.

Bildkarten J, Q, und K zählen jeweils 10.

Ein A (Ass) zählt 1 oder 11 Punkte: Wenn 11 Punkte zu einem Bust führen (Handwert übersteigt 21), gilt das Ass 1 Punkt.

Anzahl der Hände

Wenn Sie auf Ihrem Smartphone spielen, können sie bis zu drei Hände gleichzeitig spielen.

Spieloptionen:

  • Ton ein oder aus

Spielanleitung

  • Wählen Sie die Hand, die Sie spielen möchten, mit einem Klick auf eine runde Wettposition aus;
  • Wählen Sie den Betrag, den Sie auf eine bestimmte Hand setzen möchten, mit einem Klick auf den Chip mit dem Wert Ihrer Wahl und wiederholen Sie diesen Vorgang, bis der gewünschte Betrag erreicht ist;
  • Klicken Sie den Button CLEAR BET, um den gesamten Setzbetrag wieder zu löschen;
  • Sobald die Einsätze getätigt wurden, klicken Sie auf den Button DEAL, um Ihre Karten ausgeteilt zu erhalten;
  • Um den Einsatz des letzten Spiels erneut zu platzieren, klicken Sie auf den REBET -Button;
  • Um den vorangegangenen Einsatz zu wiederholen und zu verdoppeln, klicken Sie auf den REBETx2 -Button;
  • Klicken Sie auf „Game Rules” am unteren rechten Bildschirmrand, um die Spielregeln aufzurufen.
  • Klicken Sie auf „Game logs” , um den Spielverlauf Ihrer Spiele zu sehen.
  • Klicken Sie auf„Rebuy” , um Spielguthaben von Ihrem Konto hinzuzufügen.
  • Um aus dem Spiel auszusteigen, klicken Sie X in der rechten oberen Ecke.
  • Mit einem Klick auf den Button QUICK DEPOSIT können Sie sofort eine Einzahlung tätigen.
  • Die Spielregeln und Auszahlungen sind in der Echtgeld- und Spielgeldversion (Spiel um Punkte) identisch.

Spieloptionen

  • Klicken Sie auf STAND, um keine Karten mehr geteilt zu bekommen. Sie können die Option STAND jederzeit wählen, um zu stehenzubleiben.
  • HIT: (Ziehen) Klicken Sie auf HIT, um eine weitere Karte aufzunehmen. Sie können so lange Karten aufnehmen, bis Sie stehen, Ihr Gesamtkartenwert 21 übersteigt, Sie einen Gesamtkartenwert von 21 erreichen oder einen Charlie bekommen. 
  • DOUBLE: Nachdem Sie Ihre ersten beiden Karten erhalten haben, können Sie mit Klick auf DOUBLE Ihren Einsatz verdoppeln. Nach Auswahl dieser Option wird der Wetteinsatz automatisch verdoppelt, Sie erhalten eine weitere Karte und stehen dann;
  • Verdoppeln wird nach dem Teilen angeboten.
  • SPLIT: Sollten Sie zwei Karten mit demselben Wert halten, können Sie durch Klick auf SPLIT die Karten teilen. Die beiden Karten erhalten daraufhin jeweils eine weitere Karte. Die neue Hand hat den selben Einsatzbetrag wie die erste Hand. Sie dürfen nur einmal teilen. Für jedes geteilte Blatt können Sie beliebig viele Karten ziehen, außer bei geteilten AA (Assen). Wenn Sie AA teilen, wird lediglich eine zusätzliche Karte pro A ausgeteilt. Wenn eine Bildkarte oder ein Zehner zu einem A hinzukommt, zählt das Blatt als 21 und nicht als Blackjack. DOUBLE ist nach einem Split von AA nicht möglich;
  • Wenn SPLIT ausgewählt ist, wird automatisch ein zusätzlicher Einsatz in der Höhe des ursprünglichen Einsatzes platziert.
  • Wie üblich ist die Hand, auf die der Pfeil zeigt, die aktive Hand.
  • Klicken Sie auf HIT, STAND, oder DOUBLE.
  • DOUBLE ist nur für zwei Karten und nicht nach dem Teilen von AA verfügbar.
  • INSURANCE (Versicherung) wird angeboten, wenn die erste Karte des Dealers ein A ist. Sie können somit Ihre Verluste halbieren, falls der Dealer einen Blackjack hat. Sie können Ihre Hand durch Klick auf JA unter dem Button INSURANCE? versichern. Die Versicherung kostet 50% des Wetteinsatzes der Hand. Wenn eine Versicherung in Anspruch genommen wird, scheint die Versicherungssumme neben dem ursprünglichen Setzbetrag auf. Wenn der Dealer einen Blackjack bekommt, wird der Versicherungseinsatz mit 2:1 ausgezahlt, und der ursprüngliche Einsatz geht verloren. Hat der Dealer keinen Blackjack, verlieren Sie den Versicherungseinsatz. Das Spiel wird dann mit dem ursprünglichen Einsatz fortgesetzt. Die Versicherungsoption ist nicht verfügbar, wenn Sie selbst einen Blackjack haben.
  • Nur wenn die ersten beiden Karten ein A und eine Karte mit dem Wert 10 sind, ist das Blatt ein
  • BLACKJACK und zahlt 3:2, falls der Dealer verliert. Falls der Dealer jedoch auch einen BLACKJACK hat, ist das Ergebnis ein PUSH.
  • Falls Sie nach dem Teilen ein A und eine Karte mit 10 Punkten erhalten, zählt dies nicht als BLACKJACK, sondern als Gesamtpunktezahl 21. Falls ein Blatt mit 21 gewinnt wird es mit der Quote 1:1 ausgezahlt.

Regeln:

  • Es werden acht Kartendecks mit je 52 Karten verwendet.
  • Alle Karte werden vor jedem Spiel durchgemischt;
  • Der Dealer steht bei Soft 17.
  • Jedes Blatt kann nur einmal geteilt werden. Geteilte Blätter können nicht erneut geteilt werden.
  • Verdoppeln nach dem Teilen ist erlaubt ;
  • Nach geteilten Assen kann nicht gezogen werden;
  • Sie können bis zu 7 Karten auf der Hand halten, solange der Gesamtkartenwert von 21 nicht überschritten wird
  • Falls der Dealer als erste Karte 10, J, Q, K, oder A zieht, prüft er, ob er einen Blackjack hat, bevor Sie Ihre dritte Karte ziehen;
  • Der Spieler bestimmt seinen Setzbetrag für jede Hand;
  • Ein normaler Sieg wird mit der Quote 1:1 ausgezahlt. BLACKJACK (eine Kombination aus As und einer 10/Bildkarte) wird mit der Quote 3:2 ausgezahlt;
  • Ein Unentschieden zwischen Spieler und Haus wir als PUSH bezeichnet und Ihr Einsatz wird zurückerstattet;
  • Ihre Aktionsmöglichkeiten sind durch Ihren Kontostand beschränkt;
  • Im Fall von technischen Störungen sind alle Zahlungen und Spiele nichtig.

Blackjack Gewinnverhältnisse

Name Gewinnverhältnis

Gewinn

1:1

7- CARD CHARLIE

1:1

Blackjack

3:2

Versicherung

2:1

Push (Punktegleichstand)

Einsatz rückerstattet

Die theoretische Gewinnaussicht für den Spieler bei diesem Spiel ist 99.50%.

Ihre Kontoeinlagen erhöhen

Um Geld in Ihr Konto einzuzahlen, klicken Sie im Menü „Kasse” auf „EINZAHLUNG” und wählen dann die gewünschte Einzahlungsoption (Play Anywhere-Kunden) oder klicken in der Lobby im linken Bereich unter der Option „Kasse” auf „EINZAHLUNG” und wählen dann die gewünschte Einzahlungsoption (Download-Kunden). Die Zeit für den Transfer der Summe und der Gebühren hängt von der gewählten Einzahlungs-Option ab.

Was kann ich tun, wenn ich meine Einsatzlimits erreiche?

Wenn Ihr Spielguthaben unter den Mindesteinsatz fällt, können Sie zusätzliche Geldmittel von Ihrem Konto hinzufügen. Um Geld in Ihr Konto einzuzahlen, klicken Sie im Menü „Kasse” auf „EINZAHLUNG” und wählen dann die gewünschte Einzahlungsoption (Play Anywhere-Kunden) oder klicken in der Lobby im linken Bereich unter der Option „Kasse” auf „EINZAHLUNG” und wählen dann die gewünschte Einzahlungsoption (Download-Kunden).

Ich konnte das Spiel nicht beenden. Was soll ich tun?

Bricht die Verbindung in der Mitte des Spiels oder Jackpotspiels ab, wird die Software das Spiel automatisch für Sie beenden. Sie finden das Ergebnis, indem Sie nach der erneuten Anmeldung auf die Schaltfläche „Spielprotokolle” klicken.

Werden Sie nach der Auslösung oder inmitten von Bonusdrehungen getrennt, wird die Software bei Neuverbindung automatisch die Bonusdrehung oder Funktion starten oder am unterbrochenen Punkt fortsetzen.

Wenn weiterhin Probleme auftreten, wenden Sie sich bitte an unser Kundenservicet-Team, das täglich zu jeder Zeit erreichbar ist.

Letzte Aktualisierung: 06.11.2015